14 neue motivierte QualitätsCoaches…

… gehören seit dem 5. April 2016 zur „Q-Familie“ der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ (SQD) in Sachsen-Anhalt.

Das 1,5-tägige Seminar veranstaltete der Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. (LTV) in der Industrie- und Handelskammer Magdeburg. Ziel der Ausbildung zum QualitätsCoach ist die Sensibilisierung für den Aufbau und die Weiterentwicklung der Servicequalität im Unternehmen.

Die Dozentin Kerstin Schulze-Pendorf aus Potsdam erläuterte den Q-Coaches, wie Standards im eigenen Betrieb die Servicequalität verbessern und die Kundenbindung erhöhen können und gab wichtige Tipps und Ratschläge in Sachen Qualität. Mit ihren QualitätsCoaches haben die Betriebe eine wichtige Voraussetzung geschaffen, um ihr Unternehmen als QualitätsBetrieb zertifizieren zu lassen bzw. die Rezertifizierung des Unternehmensmit frisch geschulten Mitarbeitern anzugehen.

Im Herbst bietet der LTV zwei weitere SQD-Seminare in Sachsen-Anhalt an, am 10.-11. Oktober wieder in der Magdeburger IHK Bildungsakademie. Anmeldungen sind bereits jetzt online unter http://www.q-deutschland.de/seminare/ möglich. Jederzeit lassen sich geschlossene Seminare vereinbaren.

Wenn auch Sie Interesse haben, das Thema „Servicequalität“ in Ihren regionalen oder betriebsinternen Informationsveranstaltungen einzubinden, wenden Sie sich an die Koordinierungsstelle im LTV.

Ihre Ansprechpartnerinnen sind:

Kristin Rudolph, Tel.: +49 391 7384317, E-Mail: servicequalitaet@ltvlsa.de und

Diana Raebsch, Tel.: +49 391 7384316, E-Mail: qualitaetsoffensive@ltvlsa.de.